RARITÄT - EINFAMILIENHAUS IN DENKMALGESCHÜTZER HOFANLAGE
Kaufpreis 2.535.000 €
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

Exposé
Lage Fotos
Grundriss
Daten
https://www.timum.de//[email protected]@onofficeEstate/embedded_map

RARITÄT - EINFAMILIENHAUS IN DENKMALGESCHÜTZER HOFANLAGE

Haus in 50829 Köln

Baujahr1885
Wohnfläche403 m²
Grundstücksfläche837 m²
Zimmer6.00
Badezimmer2.00

HINWEIS: Sehr geehrte Kunden, bitte beachten Sie, dass es sich bei der Flächenangabe um die Grundfläche nach DIN277 handelt.

Das hier angebotene, beidseitig angebaute Einfamilienhaus, befindet sich in einer der wenigen noch erhaltenen Hofanlagen in Köln, im Gut Fettenhof.

Dieser Vierkanthof, mit seiner denkmalgeschützten Hülle, wurde zwischen 2008 und 2012 vollständig kernsaniert. Eingeschlossen von den mit Backsteinen besetzten Häusern finden Sie einen liebevoll angelegten Innenhof. Moderne und komfortable Wohnwünsche wurden mit traditionellen Grundstrukturen kombiniert. Angrenzend an ein Landschaftsschutzgebiet, leben Sie hier in der Idylle der Natur und dennoch stadtnah.

Die Sanierung begann mit dem hier vorgestellten Einfamilienhaus, welches in der Vergangenheit u.a. die Wirtschaftsräume und den Pferdestall beherbergten. Der Zugang verläuft über den schönen Innenhof. Im Inneren finden Sie höchste Wohnstandards kombiniert mit traditionellen Highlights wie backsteinbesetzte Decken und Treppenelemente sowie hohe Giebel mit offenem Gebälk. Auf rund 383 m² Grundfläche finden Sie einen atemberaubenden Essbereich mit offener Küche, einen gemütlichen Wohnraum mit integriertem Arbeitsbereich, einen komfortablen Masterbereich mit Ankleide und Bad en Suite sowie drei weitere Schlafzimmer und einen Hobbyraum. Das Haus verfügt zudem über einen üppigen Außenbereich und zusätzliche Nutzfläche im eigenen Keller.

Bis 2012 wurden dann die anderen Gebäudeteile des alten Gutshofes zu 18 weiteren Eigentumswohnungen umgebaut und es entstand eine neue Wohnungseigentümer-gemeinschaft.

Das Besondere an dem Haus ist jedoch, dass es nicht zu der Gemeinschaft gehört! Es steht und liegt auf seinem eigenen Grundstücksteil.

Objektdaten

Objekt ID
M20869
Objekttyp
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
6.00
Wohnfläche ca.
403 m²
Grundstücksfläche ca.
837 m²
Baujahr
1885
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.
Kaufpreis
2.535.000 €
Kaufpreis Stellplatz
60.000 €
Gesamtkaufpreis
2.595.000 €

Energieausweis

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
es besteht keine Pflicht!

Kontaktdaten

Oebels+Partner-Team-Selina Valletta
Name
Frau Selina Valletta-Musculus
Firma
Dr. Oebels + Partner GmbH
Adresse
Dürener Straße 151
50931 Köln
1313105

Registrieren und Exposé herunterladen

Exposé anfordern
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits bekannt.
Loggen Sie sich hier ein, oder vergeben Sie sich ein neues Passwort.

Exposé anfordern

Lage & Ausstattung

Lage

Das hier beschriebene Objekt befindet sich im Kölner Stadtteil Bocklemünd, einer ruhigen und soliden, nordwestlich gelegenen Stadtrandlage.

Das fußläufig gelegene Görlinger-Zentrum bietet alle Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf – eine Apotheke, eine Postfiliale und ein Geldinstitut sowie ein Ärztehaus. Der bunt gemischte Stadtteil Bocklemünd bietet neben Kindergärten zwei Grundschulen und eine Gesamtschule. Zum Bezirk Ehrenfeld gehörend, kann man die dort gelegenen weiterführenden Schulen Albertus-Magnus-Gymnasium sowie das bilinguale Gymnasium Frankstraße nutzen.

Im angrenzenden, ländlichen Westen laden ausgiebige Radwege zu gemütlichen Touren Richtung Pulheim und Brauweiler ein, wo man idyllisch gelegene Biergärten findet. Im Norden ist der nahe gelegene Fühlinger See mit Freibad und Regattastrecke ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Anschlussstelle Bocklemünd der A57 ist keine 5 Autominuten entfernt. Von dort ist das Kreuz Köln-Nord und damit der Wechsel auf die A1, A3 und A4 in wenigen Minuten erreicht. Bocklemünd ist mit öffentlichen Verkehrs-mitteln sehr gut an die Kölner Innenstadt angebunden. Von der Haltestelle Schaffrathsgasse, welche Sie in 2 Minuten fußläufig erreichen, brauchen Sie mit der Linie 3 ohne Umsteigen ca. 13 Minuten bis zum Friesenplatz und von der Endhaltestelle Bocklemünd/Ollenhauerring brauchen Sie mit der Linien 3 und 4 ohne Umsteigen ca. 20 Minuten in die City. Zwei weitere Buslinien erweitern den Bewegungsradius Richtung Köln-Nord und Köln-Süd.

Ausstattung

Für eine detaillierte Objekt- sowie Ausstattungsbeschreibung können Sie sich gerne und jederzeit das vollständige Exposé dieses schönen Hauses über unsere Homepage herunterladen: www.oebels.com

Ähnliche Angebote

  • 50968 Köln / Marienburg | Haus STADTVILLA MIT VIEL RAUM ZUM LEBEN - EIN ROHDIAMANT IN DER PROFESSORENSIEDLUNG
  • 50999 Köln | Haus EINE SELTENE GELEGENHEIT - FREISTEHENDES EINFAMILIENHAUS MIT TRAUMHAFTEM GRUNDSTÜCK
  • 50968 Köln / Marienburg | Haus RARITÄT IN MARIENBURG - FREISTEHENDES EINFAMILIENHAUS MIT TRAUMHAFTEM GRUNDSTÜCK
  • 50765 Köln / Auweiler | Haus MIT BLICK AUFS GRÜNE MEER - FREISTEHENDE ARCHITEKTENVILLA MIT TRAUMHAFTEM GRUNDSTÜCK
  • 50968 Köln | Haus FREISTEHENDE VILLA MIT GROSSEM GRUNDSTÜCK - IN BESTER LAGE KÖLN-MARIENBURG